Tuesday, April 04, 2006

Neue Didaktik Software im PC Kurs

-
Ab sofort ist in allen Computerräumen die neue Version von MasterEye installiert. Sie nennt sich Vision und erleichtert mir die Arbeit sehr. Mit dem Programm habe ich die Möglichkeit alle Schüler Aktivitäten zu überwachen und wenn nötig auch direkt einzugreifen. Am Montag nutzte ich die Gelegenheit einiges auszuprobieren, denn einige Schüler sind mit dem Star Steckbrief noch nicht fertig geworden – mussten also einfach weitermachen – großartige Erklärungen meinerseits somit überflüssig.

Die Software wird am Anfang mit einem Klick gestartet. Dann bauen sich Vorschauen der Monitorbilder aller eingeschalteten Arbeitsplätze auf. Zunächst sind einzelne Bilder nur mit Nummern gekennzeichnet. Um diese dem jeweiligen Schüler zuordnen zu können steht eine neue Funktion zur Verfügung, mit welcher sich alle Schüler Namen abfragen lassen. Anschließend können alle Kinder bequem vom Lehrer Arbeitsplatz überwacht werden.

Falls nötig kann ich das Internet überall sperren, oder auf einzelne Computer zugreifen, um diese zu steuern. Sollten Fragen auftauchen starte ich einen Chat mit einem, mehreren oder allen Schülern. Außerdem kann ich den Bildschirminhalt meines PC`s auf allen Computern sichtbar machen, um so allen etwas zu zeigen. MasterEye war zuvor auch schon in der Schule installiert, jedoch für eine vernünftige Nutzung viel zu langsam.